Wechsel in der Verwaltungsführung

Adrian Stocker hat seine Stelle als Leiter der Verwaltung gekündigt.

Die Kündigung kommt nicht überraschend und wird die Verwaltung nicht erschüttern. Aus langer Hand wurden intern die Zuständigkeiten neu verteilt, Pensen aufgestockt und bisherige Mitarbeitende für neue Aufgaben fit gemacht. Auch eine neue Verwaltungsstruktur wurde eingeführt. Dass unsere Verwaltung tadellos funktioniert, ist massgeblich sein Verdienst.

Adrian Stocker wird sich vermehrt auf seine Selbständigkeit als Gemeindeberater konzentrieren. Er wird für noch nicht abgeschlossene Projekte auch über das Stellenende weiterhin der Gemeinde zur Verfügung stehen.

Der Gemeinderat wird sich auf die Suche nach einer kompetenten Nachfolge machen.

 

 


Meldung druckenText versendenFenster schliessen