Verkehrsbeschränkung "Seewenstrasse" zwischen Büren und Seewen

Wegen Holzfällerarbeiten im Zusammenhang mit dem "Schutzwaldprojekt Bürenhorn" sind auf der Seewenstrasse im Abschnitt "Mühle" Büren bis "Löhr" Seewen Verkehrsmassnahmen nötig.

Die Seewenstrasse wird tagsüber für den Verkehr gesperrt. Die Umleitung erfolgt via Nuglar - Gempen - Hochwald bzw. via Ziefen - Bubendorf. Der Postautodienst bleibt gewährleistet.

Voraussichtliche Dauer: 7.-25. Januar 2019 werktags von 08.00-17.00 Uhr

 

Der Forstbetrieb Schwarzbubenland bedankt sich für Ihr Verständnis.

 

Schutzwald_Buerenhorn  [PDF, 140 KB]

 


Meldung druckenText versendenFenster schliessen